Landesmeisterschaft Halle des Bogensportverbandes Berlin am 5. Januar 2014 in Birkenwerder

So viele Werderaner Bogenschützen waren noch nie zuvor bei einem Wettkampf dabei: Isabell, Antonia, Theresa, Fee, Emma, Justus, Matthias H., Michael B., Silke, Sandra, Danny, Thomas, Rainer und Marco sorgten für insgesamt 13 Medaillen. Antonia verbesserte ihren eigenen Deutschen Rekord nochmals um 30 auf 475 Ringe. Fee machte mit ihrem Traumergebnis von 454 Ringen einen gewaltigen Leistungssprung nach vorn und unsere Wettkampfneulinge bewiesen Willensstärke und Durchhaltevermögen. Ein großes Dankeschön geht an unsere Fahrer, Anfeuerer und Matthias W., der dem Team während des gesamten Wettkampfes mit wertvollen Ratschlägen zur Seite stand. Eure Fotos und Berichtvorschläge könnt ihr wie immer an Marco mailen.

zur Ergebnisliste



Fünf Tage zuvor haben Sandra, Lea, Kilian, Matthias W., Emma, Paul, Christiane und Marco wunderschön fröhlich kostümiert am 17. Silvesterlauf des Potsdamer Laufclubs teilgenommen. Matthias war es dann auch, der mit seiner Verkleidung als Bogenschütze den Sonderpreis für das beste Kostüm zugesprochen bekam. Aber auch unsere Kätzchen, Füchse, Funkenmariechen und Erdbeeren hätten diese Auszeichnung verdient.

zur Bildergalerie der MAZ online zum Artikel vom 1.1.2014